Durchsuchen Sie unsere Website

Viele der Euro-Locks-Schlösser werden bei Bedarf mit einem Hauptschlüssel geliefert, meist für Hausmeister oder Gebäudeeigentümer, die im Falle von verlegten oder gestohlenen Schlüsseln ein Hauptschlüssel-Türschloss-System benötigen. Ein Hauptschlüssel ermöglicht es dem Halter, mehrere Schlösser mit einem Schlüssel zu öffnen, obwohl jedes Schloss seinen eigenen individuellen Schlüssel hat. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie sie funktionieren und was sie tun.

Worin besteht der Unterschied zwischen gemasterten und nicht gemasterten Schließanlagen?

Die Schlösser, die gemastert werden, werden mit dem mitgelieferten Schlüssel und einem Hauptschlüssel zum Öffnen hergestellt. Wenn also einer der Schlüssel verlegt ist, kann der Hauptschlüssel verwendet werden, um eines der Schlösser in diesem bestimmten Set oder dieser Suite zu öffnen. Nicht gemasterte Schlösser können nur mit dem dem Schloss beiliegenden Schlüssel geöffnet werden.

Die Wahl zwischen der Entscheidung für eine Master-Schließanlage oder nicht hängt ganz von den für Ihr Unternehmen erforderlichen Sicherheitsstufen ab. So haben beispielsweise Gebäude, in denen Schlüssel an Mitarbeiter, Gäste oder Kunden ausgehändigt werden, häufig eine höhere Chance, dass Schlüssel verloren gehen oder verlegt werden. Eine beherrschte Schließanlage wäre zu bevorzugen, da die Zugänglichkeit in der Hand des Bauherrn verbleibt.

Worin besteht der Unterschied zwischen Schlössern, die gleichschließend und unterschiedlich schließend sind?

Schlösser, die gleichschließend sind (keyed to pass), haben alle die gleiche Schlüsselnummer, so dass ein Schlüssel alle Schlösser in diesem bestimmten Set oder dieser Suite öffnet. Schlösser, die mit einem unterschiedlichen Schlüssel versehen sind, haben unterschiedliche Schlüsselnummern, so dass jedes Schloss in dieser bestimmten Suite oder diesem Set einen individuellen Schlüssel zum Öffnen benötigt.

In einigen Gebäuden können unterschiedliche Sicherheitsstufen erforderlich sein, was bedeutet, dass es einen Hauptschlüssel für das gesamte Gebäude geben kann, jedoch kann ein Reinigungs- oder Wartungsteam aus Sicherheitsgründen Zugang zu einer bestimmten Teilmenge des Gebäudes benötigen, aber nicht zu allen. Es kann eine andere Art von Hauptschlüssel oder Unterschlüsselanlage entworfen werden.

Sind Masterschlüssel verfügbar?

Masterschlüssel sind nur für Schlösser verfügbar, die „gemastert“ wurden. Sie können keinen Hauptschlüssel für ein nicht gemastertes Schloss haben. Hauptschlüssel sind schwer zu replizieren, was bedeutet, dass ein Ersatzschlüsseldienst für Straßenschlüssel möglicherweise nicht in der Lage ist, den Schlüssel auf eine Arbeitsebene zu replizieren. Wenn Sie einen Austausch des Hauptschlüssels benötigen, empfiehlt es sich, sich direkt an Ihren Schlosslieferanten zu wenden.

Euro-Locks entwickelt und produziert Schlösser und Schließsysteme für Industrie- und Gewerbeimmobilien. Wenn Sie auf der Suche nach einem Hauptschlüssel-Türschloss-System sind, oder wenn Sie fachkundige Beratung über die beste Schließlösung für Ihre Einrichtung wünschen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Weitere technische Informationen zu Masterschlüsseln finden Sie hier.


Article posted

Das Neueste von Euro-Locks Deutschland